Curriculum Vitae

— scroll down for english version —

PortaitAbdou Ezzari, Multi-Instrumentalist, Produzent und DJ  ist 1965 in Meknes, Marokko, als Mitglied einer Musikerfamilie geboren. Schon früh kam er in Kontakt mit marokkanischen Rhythmen,  traditionellen Gesängen und der Oud, einer orientalischer Laute. Auch übten Blues, Rock und Jazz der Siebzigerjahre eine starke Faszination auf ihn aus. In seiner Musik bewegt sich der Künstler virtuos zwischen verschiedenen afrikanischen, orientalischen und westlichen Stilrichtungen. Nachdem er mehrere Jahre in Frankreich Gitarrist und Sänger in verschiedenen Blues- und Rockbands war zog er 1995 nach Deutschland Köln, und begann sich für die Möglichkeiten elektronischer Musik zu begeistern, um seine Musik auf einzigartige Weise mit exotischen Elektro-Beats, Flächen und fremdartig klingenden Geräuschkulissen zu bereichern. Natürliche und virtuelle Klänge wurden mit Abdou Ezzaris ganz persönlicher musikalischer Handschrift in einen komplett neuen Kontext gesetzt.

Neben den Live-Performances mit dem E-Oud Projekt ORIENT EXIT und DJ TAXI KABIR produziert Abdou Ezzari auch Musik für Filme und Videos, zuletzt für einen Beitrag der RSE Maroc & Maghreb für den Klimagipfel in Marrakech.

Als DJ TAXI KABIR verzaubert Abdou Ezzari sein Publikum mit einer Mischung afrikanischer, mediterraner und orientalischer Einflüsse sowie eigener elektronischer Sounds und Beats, in die er typisch nordafrikanische Rhythmen sowie traditionelle Klänge und Gesänge mixt, und somit die Amazigh Musik Marrokkos einem jungen, internationalen Publikum zugänglich macht.

Sein Projekt ORIENT EXIT  mit eigenen Kompositionen und einem Remake eines traditionell marokkanischen Stücks ist ein spannendes Zusammenspiel elektronischer Klangwelten und Beats  mit  pulsierenden live gespielten Afro- und Oriental- Percussioninstrumenten sowie der von ihm selbstgebauten E-Oud, deren Klänge von zarten orientalisch klingenden Arrangements bis hin zu wilden, verzerrten und außerirdisch anmutenden Riffs in den verschiedenen Stücken zu hören sind. Neben Fans nordafrikanischer Musik zieht diese außergewöhnliche Live-Performance sowohl Elektronikfans als auch Anhänger von Blues und Rock  in ihren Bann.

Abdou Ezzari bietet auch Workshops mit der Musiksoftware Ableton Live und weiterer Software wie VST oder Reaktor an.

— English version —

Abdou Ezzari, multi-instrumentalist, producer and DJ, was born in Morocco in 1965. Growing up in Meknes within a family of musicians, he got in contact with traditional Moroccan rhythms, tunes and with the Oud (oriental lute) at an early stage. He’s also been strongly influenced by Blues, Rock and Jazz and virtuously moves within the different styles.

After living in France for several years where he participated in Rock-and Blues Bands as guitar player and singer, he’s been living in Germany since 1995, where he first got the chance to experiment with electronic sound-design and the incredible possibilities of enriching his musical ideas. During the last years he has been producing his own compositions, lately for the contribution of RSE Marcoc & Maghreb for the COP 22 in Marrakech in 2017 and has been participating in different Jazz- Electronic- and Rock-Groups as Oud-player, percussionist and singer.

He also performs his compositions and songs in a Live- DJ- Set as DJ TAXI KABIR, where he combines ancient Mediterranean, African, Oriental and Amazigh-tunes with his own ideas enriched by his own electronic sounds and creates a new type of music that addresses to a young and international audience.

His project ORIENT EXIT with his own compositions of Electric Out and remakes of traditional moroccan tunes  is a very dense and intense impression of both, electronic and natural sounds consisting of traditional tribal rhythms by afro- and oriental percussion sounds, electronic atmospheres and Oud-tunes which are set in a completely new musical context with Ezzari’s very personal handwriting.  His electric Oud which he manufactured himself produces a wide range of sounds- from carefully arranged oriental melodies to wild, alienated and distorted riffs.  This exciting Live-Performance will not only be a pleasure for the ears of North African music fans, but also those of Rock-, Blues- and Electronic music.

Abdou Ezzari also provides Workshops of handling the music production software Ableton Live and other sound software.

 

Schreibe einen Kommentar